Puderperlen is back! - mit neuem Menü und jeder Menge Ideen

Freitag, Januar 05, 2018

Es waren zwar nach Weihnachten nur etwa anderthalb Wochen, trotzdem kommt es mir vor, als wäre ich eine Ewigkeit weg gewesen ;)

Ohne Blogarbeit war mir nach den Feiertagen auch schnell langweilig und so habe ich meinen Blog mal genau unter die Lupe genommen. Zu meiner Überraschung bin ich mit dem Design aber noch sehr zufrieden und wollte nicht alles umschmeißen und neu aufbauen. Stattdessen habe ich dann alte Blogposts überarbeitet, Ideen gesammelt, einen Header gebastelt und eine neue Menüführung eingerichtet.

Bei inzwischen fast dreißig Reviews (eine fehlt noch!) war es mal an der Zeit, da ein bisschen Ordnung reinzubringen. Im Menüpunkt Reviews könnt ihr jetzt nicht mehr nur alle Reviews in chronologischer Reihenfolge sehen, sondern sie auch nach Marke oder Kategorie durchstöbern.
Unter Beauty findet ihr alle sonstigen Beiträge, zum Beispiel Tutorials oder Tipps und Tricks-Artikel, wie meine Pinselreinigungsroutine.

Abgesehen davon bleibt alles beim Alten - erstmal, denn wer weiß was das Jahr so bringt? Ich werde weiterhin freitags nachmittags meine Blogposts hochladen. Was die Zeit angeht, habe ich mich im letzten Jahr noch nicht ganz festgelegt. Es war mal 16:00, mal 17:00 und in letzter Zeit oft 18 Uhr. Wenn ihr da Wünsche oder Vorschläge habt, schreibt sie mir gerne in die Kommentare. Wann lest ihr Blogs am liebsten?


Nächste Woche dürft ihr euch dann auf die erste Review dieses Jahres freuen!

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. ja dad sind ja richtig tolle Neuigkeiten zum Jahresbeginn :)

    from Design und Menü sind auf jeden Fall sehr ansprechend! ich freue mich auf mehr!

    ganz viel Spaß beim Bloggen und liebste Grüße auch
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Tina! Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog so gut gefällt :)

      Löschen
  2. Hallo liebe Larissa,
    mir ging es genauso um die Weihnachtszeit! Es kam mir vor, als hätte ich ewig Pause gehabt. Dabei waren es auch nur 3 Wochen. Ich habe mir diese Auszeit aber bewusst für mich und meine Familie genommen. Jetzt kann ich wieder neu starten und bin voller Tatendrang, genau wie du ♥ wünsche dir alles Gute weiterhin liebes!
    Grüße Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir auch vorgenommen, es in der Weihnachtszeit etwas ruhiger angehen zu lassen und auch etwas von der wunderbaren Zeit zu haben :)

      Dir auch alles Gute und liebe Grüße, Larissa

      Löschen
  3. Diese 3 Wochen kamen einen echt vor wie eine Ewigkeit. Wünsche Dir ein tollen Start ins neue Jahr. Ich lese am liebsten abends Blogs. Da hab ich ein wenig Ruhe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Feedback! Ich denke auch, ich werde meine Abend-Postingzeit beibehalten :)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Instagram